Tascha, 25, Bottrop: Mir gefällt Sex mit schwarzen Menschen

Kleine Frau mit kurzen roten Haaren greift sich in den Schritt

Es hört sich vielleicht etwas seltsam an, aber man soll doch auf in einer Sexcommunity deutlich formulieren was man möchte und worauf man erotisch abfährt. Also mache ich das auch, ohne dabei jemanden zu nahe treten zu wollen. Mich faszinieren einfach schwarze Menschen. Diese haben für mich eine ganz spezielle erotische Ausstrahlung und darüber hinaus auch noch öfters spezielle körperliche Attribute, die bei mir zusätzliche Begehrlichkeiten wecken.

Deswegen möchte ich hier schwarze Sexpartner finden. Da ich bisexuell bin und mich beide Geschlechter gleichermaßen faszinieren kann sich sowohl eine schwarze Frau als auch ein schwarzer Mann bei mir melden. Genial wäre natürlich ein farbiges Pärchen, aber das wär wohl zu viel des Glücks. Ich gehe jetzt genauer darauf ein was mir gefällt.

Bei schwarzen Frauen stehe ich auf den klischeehaften afrikanischen Typ Frau mit ausladendem Arsch und riesigen Brüsten. Ich selbst bin ja ein winziges Persönchen mit gerade mal 45 Kilogramm und 160cm Größe. Solche eine schwarze Rubensfrau wäre sozusagen das genau Gegenteil zu mir. Ich wirke ja sowieso etwas burschikos mit meinen kurzen roten Haaren und meinen winzigen Titten. Jedenfalls würde ich gerne solch einer Frau die schwarze Pussy lecken und mir ihre schweren schwarzen Titten auf mein Gesicht hängen lassen. Fände es auch geil wenn sie sich mit ihrem prallen Popo auf mein zartes Gesicht setzen würde damit ihr so perfekt ihre Muschi lecken muss. Facesitting unter Frauen sozusagen. Das würde mir schon einen geilen Kick geben.

Und beim Mann mag ich einen sportlichen Schwarzen mit einem sehr großen, dicken Penis, der meine niedliche Mädelpussy krass aufdehnt und hart vögelt. Auch mit meinem Mund möchte ich diesen schwarzen Riesenpenis verwöhnen und versuchen ihn ganz tief in meine Kehle zu bekommen. Ja, ich mag es halt leicht perversen Extremsex mit schwarzen Frauen oder Männern. Am Geilsten wäre halt wirklich ein farbiges Paar, dass mich total benutzt. Ich muss die Frau lecken während der Typ mich knallt.

So jetzt habe ich ganz ehrlich meinen Sexwunsch preisgegeben und werde sehen, ob sich das wirklich bald realisieren lässt. Bin aber eher skeptisch und freue mich umso mehr wenn doch was geht.

Jana, 25, Mülheim an der Ruhr: Preiswertes Taschengeld-Girl lässt sich günstig poppen

Junges Girl auf der Sonnenliege zeigt ihre Titten

Na dann hoffe ich mal, dass mein Sexinserat auch online bleibt und nicht gleich entfernt wird. Bin mir nicht sicher, ob hier gewerbliche Inserate geduldet werden. Aber ich bin ja auch keine richtige Nutte, sondern eher ein Spezialfall. Bin ein süßes Mädel, dass sich seit Neustem mal für ein winziges Sextaschengeld mit dem einen oder anderen User trifft.

Ich denke ich sehe schon ganz niedlich aus und mache mit meinem süßen 54 Kilo bei 165cm Körpergröße schon was her. Habe kleine, feste Tittchen, die sich gut anfühlen, einen sportlichen Knackpopo. Mit meiner kecken Art habe ich noch jeden für mich begeistern können. Meine frechen, kleinen Nippel laden zum Dranrumspielen ein und werden dann schnell sehr hart und steif. Dazu bin ich schön natürlich und mache dir nichts vor – außer du willst es so.

Mich kann man preiswert vögeln und dabei sicherlich viel Spaß mit mir und meiner jugendlichen Figur haben. Bei mir bedeutet günstig nicht schlecht. Eher das Gegenteil ist bei mir der Fall. Ich nehme mir immer viel Zeit, die ich nicht extra berechne um mich auf jeden Mann individuell einzustellen. Man sagt mir nach, dass der Sex mit mir echt gut sei. Allerdings lasse ich mich auch nur auf ein Erotiktreffen ein, wenn man sich im Vorfeld sympathisch ist. Sonst kann ich dir nicht alles geben und das möchte ich nicht.

Aber wenn ich dich mag, dann spreize ich gerne für dich meine Beine und du kannst mit meiner jungen Lustgrotte anstellen was du möchtest. Fingern, lecken oder Ficken – ganz wie du willst. Abgesehen davon bin auch eine kleine Oralmeisterin, die dir liebevoll dein ganzes Sperma aus deinem Pimmel saugt. Meine Sexgier ist natürlich und prädestiniert mich dafür als goldiges Taschengeld ein paar Cent dazuzuverdienen. Als Studentin kann man heutzutage jeden Euro brauchen, außer man hat reiche Eltern, und die habe ich nichts. Also sorge ich eben selbst für mich. Und da ich gut im Bett bin, bietet sich das ja an. Aber ich habe auch noch andere Qualitäten, die du vielleicht entdeckst, wenn du dich intensiv mit mir beschäftigst. Mit mir kann man auch Schmusen, Knutschen und viele andere tolle und höchst lustvolle Dinge anstellen. Auch sind mit mir Erotiktreffen im Pornokino möglich, falls dich mal solch ein Sexszenario reizen sollte.

Bianca, 35, Leverkusen: Sie sucht Begleitung für einen Sexurlaub

Nackte blonde MILF mit dicken Fakteitten auf der Wiese

Wie man sehen kann bin ich eine recht offenherzige blonde MILF, die auch gerne mal anzügliche Dinge in der Öffentlichkeit macht und gerne tief blicken lässt. Warum auch nicht, wenn man etwas zu zeigen? Ich zeige mich gerne nackt und genauso gerne leben ich mich freizügig aus. Auch ist mein Humor nicht immer absolut stubenrein. Man soll sein Leben in vollen Zügen genießen solange man noch halbwegs jung ist. Das ist doch das einzig Sinnvolle.

Da ich jetzt unverhofft Urlaub erhalten habe such einen ebenfalls frivolen Reisebegleiter um mit mir kurzfristig einen zugleich erholsamen und stimulierenden Sexurlaub zu unternehmen. Da ich gerade Single bin und auch gerade akut keine Affäre am Start habe benötige ich jemanden der mitkommt. Als die ist keine Sexverabredung für eine Nacht, sondern für eine ganze Woche oder zumindest 5 Tage. Die sollte dir vollumfänglich bewusst sein.

Ich habe kein Problem mit solch einem gewagten Sexabenteuer mit einem fremden Mann in einem fremden Land. Vielmehr erfüllt es mich mit angenehmer Spannung. Aber vorher möchte ich zumindest einige Fotos von dir sehen und einen längeren Livechat mit dir führen um sich zumindest so etwas kennenlernen zu können. Dabei können wir auch besprechen wohin wir reisen wollen. Ich möchte unbedingt in den Süden wo es warm ist und ans Meer. Und es sollte auch nicht zu teuer sein. Und du solltest frech, nett anzusehen und sportlich und sexuell aktiv sein. Und größer als ich, was nicht schwer sein dürfe, denn ich bin knapp 160cm klein.

Freue mich schon mit dir am Stand Rotwein zu schlürfen und es vielleicht nackt in den Wellen des Meeres miteinander rumzumachen. Vielleicht treiben wir es ja sogar nachts heimlich im Hotelpool. Für solche pikanten Aktionen bin ich immer zu haben. Ich denke jetzt weißt du mit wem du dich auf ein paar Tage einlassen wirst. Möchtest du meine erotische Urlaubsbegleitung sein?

Lotta, 63, Oberhausen: Omasex mit geiler Rentnerin

Alte Frau mit Hängemöpsen

Von wegen mir alten Weibern ist nichts los. Ich bin erotisch noch voll aktiv und sehe mir im Internet an, masturbiere wie eine Weltmeisterin und natürlich lege ich großen Wert mich auch real sexuell mit netten Männern sexuell zu betätigen. Als erotische Rentnerin, die schon im Omaalter angekommen ist kannst du mir verschärften Omasex erleben. Du kannst mich gerne besuchen kommen und dir meine immer noch saftige Omamuschi näher betrachten. Für einen fleißigen Muschilecker mache ich gerne meine Schenkel breit. Lutsche mich zwischen meinen Beinen und mache mich richtig nass, bevor wir miteinander schlafen. Mit einer sehr reifen Frau zu schlafen ist aufregender als viele denken.

Mich gibt es wirklich und ich bin ganz und gar real. Mit meinen 63 und bald 64 Jahren bin ich seit längerem schon eine echte Oma geworden. Sollten wir uns zum Sexeln verabreden und Spaß miteinander haben, dann kannst du behaupten, dass du Sex mit einer echten Oma hattest. Das ist doch was, oder? Deine Bekanntenkreis wird dich um diese tolle Sexerfahrung sicherlich beneiden, oder sich darüber amüsieren. Ist doch beide gut solange wir unseren Spaß haben. Ich bin nicht nur Rentnerin, sondern auch Witwe und die letzten Wochen hat sich keiner um meine sexuellen Belange gekümmert. Deswegen bin ich gerade sehr aktiv dabei reale Erotikkontakte aus meiner Gegend kennenzulernen. Möchtest du dazugehören? Ja sicher doch!

Habe mich erst unlängst in das Internet eingearbeitet und bin begeistert von den atemberaubenden Möglichkeiten, die sich hier bieten. So viel leckere Typen sind hier und man einer hat auch Bock mit einem alten Weib wie mir zu pimpern. Beachte bitte auch, dass ich für mein hohes Alter nicht nur geistig fit, sondern auch körperlich voll auf der Höhe bin. Empfinde mich selbst nicht als die typische Oma. Ich war früher mit meinem Mann sogar gelegentlich im Swingerclub. Hatte halte schon immer eine sehr extrovertierte und teils sogar sexsüchtige Art an mir. In den Club traue ich mich trotzdem nicht mehr. Wobei man weiß ja nie. Vielleicht gehen wir ja mal zusammen? Mal sehen. Jedenfalls ist meine alte Möse bereit für einen jungen Stecher, wobei jung immer relativ zu sehen ist. Mit 40 Jahren bist du für mich immer noch ein junger Ficker, der mich gerne voll durchnehmen darf.

MissGeheim, 38, Velbert: Eine diskrete Liebschaft wäre geil

draller nackter Hintern

Da es mir, um gleich auf den Punkt zu kommen, ums Fremdpoppen geht zeige ich mein Gesicht nicht auf meinem Profil. Du musst mit meinem prallen Hinterteil Vorlieb nehmen. Aber womöglich kann dies auch den einen oder andern User begeistern. Das wäre sehr gut. Ich möchte jetzt auch keine vollmundigen Versprechungen machen, sondern bin lieber ganz ehrlich. Bin jetzt nicht die perfekte Traumfrau, sondern lediglich eine dralle, kurzhaarige Blondine mit etwas Babyspeck auf den Hüften und an den Brüsten. Sollte eine ernsthafte Kommunikation zwischen uns entstehen werde ich dir weitere Aufnahmen von mir zukommen lassen, wo du mich in meiner Ganzheit sehen kannst.

Aber zurück zum eigentlichen Thema. Mir steht der Sinn nach einer geheimen und bitte sehr erotischen Liebelei. Ich bin zwar verheiratet, aber würde gerne eine geheime Affäre finden. Im Laufe der Ehezeit verändert sich halt doch vieles und ich verändere mich ja auch. Der Gedanke an einen fremden Penis frisst mich förmlich vor. Ich bekomme das nicht mehr aus dem Kopf, wie ein Fremder mich mit seinem mir bislang unbekannten Gemächt nach Strich und Faden verwöhnt. Mir würde es gefallen mal wieder als begehrenswerte Frau wahrgenommen zu werden. Das bedeutet ich begrüße deine Gier nach mir in deinen Augen und würde es sehr genießen auch mal so richtig ungestüm durchgenudelt zu werden.

Auch wenn ich sehr nach Fremdsex sehne, so sollte mein Ehemann dennoch nichts von unserem Treiben mitbekommen. Ich möchte ihn nicht verletzen und den Weg auch erstmal weiter mit ihm gehen. Mal sehen wie sich das in nächster Zeit so entwickeln wird. Ich denke ich liebe ihn noch, aber das ist etwas anderes. Liebe und die Sehnsucht nach einem geheimen Sexabenteuer sind zwei unterschiedliche Paar Schuhe. Ich weiß, dass ich das jetzt durchziehen muss um mich wieder selbst zu spüren. Eine prickelnde Liebschaft, ein frivoler Unbekannter und ein fremder Penis sind Dinge, die ich nun erleben muss. Ganz klar.

Ich möchte deinen Schwanz schmecken, spüren und deinen Lustsaft an mir spüren. Zusammen möchten wir so vieles ausprobieren, was ich schon lange nicht gewagt habe anzusprechen. Meine gespreizten Beine gehören dir und du kannst mit mir machen was du willst. Küssen gehört aber auch für mich dazu, denn auch beim Fremdpoppen sollte zumindest etwas Gefühl mitschwingen. Besonders die Vorstellung nackt und obszön vor dir zu knien und von dir in meinen kräftigen Hintern gepoppt zu werden macht mich schon ganz spitz. Lasse uns wilde Erotikexperimente wagen und uns ganz dem erotischen Nervenkitzel hingeben. Ich muss etwas erleben und vielleicht bist du es mit dem dies Wirklichkeit wird.

Pia+Tom, 27+30, Düren: Versautes Paar sucht Mitspieler

Sie bläst ihm einen

Wir sind ein junges und frivoles Pärchen, dass aktuell neue Liebesdinge ausprobieren möchte. Wir verfügen beide über gestählte Bodys und sind beide sehr sportbegeistert. Das schließt intensiven Bettsport natürlich ein. Er hat tolle Bauchmuskeln und einen großen, dicken Penis. Sie ist schlank und hat pralle gemachte Titten, die ihr sehr guttun. Das bedeutet auch, dass wir einen ebenso sportlichen Mitficker suchen. Dickbäuche ohne Kondition passen einfach nicht gut zu, sorry falls dies etwas überheblich klingen sollte. Aber man soll klar sagen was man sucht und außerdem sind wir echt liebenswürdige Menschen ohne Allüren. Auch wollen wir keine anderen Paaren kennenlernen, denn wir wollen halt einen MMF-Dreier ausprobieren. Vor allem unsere Sie ist ganz erpicht darauf mal zwei Schwänze in sich zu spüren.

Ein flotter Dreier mit einem fremden Mann stellen wir uns sehr reizvoll vor. Natürlich sollte man auch sehen, ob sich alle sympathisch sind. Dafür sollten man nach eingehender Onlinekommunikation mal zusammen einen Kaffee trinken gehen. Unser Er ist nicht schwul, hat aber kein Problem mit einem anderen Schwanz und ist auch mal neugierig den vielleicht mal anzufassen oder kurz in den Mund zu nehmen. Das ist aber optional und nicht so wichtig.

Viel wichtiger ist uns der Threesome, bei dem sie mal gleichzeitig von vorne in den Mund und von hinten hinten den Arsch gepoppt wird. Auch beide Löcher gleichzeitig beim Sandwichsex gefüllt zu bekommen würde sie gerne mal wagen. Wird dann wohl etwas akrobatisch, aber man hat ja Zeit zum experimentieren. Auch abwechselndes Bumsen anal und vaginal könnte oder sollte auf dem Sexprogramm stehen. Aber letztlich kann man viel planen, aber sobald man real nackt aufeinander trifft ist doch sowieso alles anders. Da machen wir uns überhaupt keine Illusionen. Hauptsache alle haben Spaß, es wird versaut, lustig und am Ende ist jeder befriedigt.

Wir sind herrlich unkompliziert, er ist eifersuchtsfrei und findet es eher total geil mal einen fremden Schwanz beim Bumsen seiner Freundin hautnah zu sehen. Wir sollten uns gut miteinander verstehen, aber der Sex sollte eindeutig im Mittelpunkt stehen. Für romantische Gefühle ist kein Platz wenn du uns besuchen kommen solltest. Das Thema Liebe sollte nie aufkommen. Aber dies sollte ja jedem normalen Menschen klar sein, aber leider sind hier ja leider nicht nur normale Leute online. Daher dieser kleine Hinweis am Rande.

„Pia+Tom, 27+30, Düren: Versautes Paar sucht Mitspieler“ weiterlesen

Tia, 46, Marl: Erotikdates mit Natursekt sind mein Ding

Nackte Blondine pinkelt draußen

Ich fahre wirklich total auf Natursekt ab und dafür bin möchte ich die passenden Pinkelpartner finden. Stelle mir richtig schön ungezwungene Erotikdates vor, bei denen wir unseren goldenen Urin frei laufen lassen und auch miteinander rumbumsen und dabei auch mal spontan pissen. Ich persönlich mag es mal frisch aus dem Penis angepinkelt zu werden, aber dafür die richtigen die richtigen Kontakte zu finden stellt als zunehmend schwierig heraus. Eine gewisse perverse Grundeinstellung ist ja gut dafür, aber die meisten sind einfach total perverse seltsame Typen mit denen ich nichts zu tun haben will. Gibt es auch seriöse User, die einfach meine spezielle Neigung teilen, ohne total assig rüberzukommen? Wäre toll, wenn du so einer wärst.

Normaler Geschlechtsverkehr ohne kleine Perversionen wird für mich zunehmen uninteressanter. Teilweise komme ich beim normalen Blümchensex gar nicht mehr zum Orgasmus. Natürlich ist nichts gegen ein paar prickelnde erotische Stunden einzuwenden, aber ohne Natursektkick fehlt mir ein entscheidender Stimulus. Um etwas genauer meine Vorlieben zu erklären: Ich mag es sowohl aktiv Natursekt zu spenden, als auch passiv zu empfangen. Und ich bestehe auch auf Sex. Also nicht nur rumpissen um seinen Fetisch auszuleben, sondern auch Sex miteinander haben. Manche sind ja schon so fetischistisch drauf, dass es ihnen gar nicht mehr ums Bumsen geht. Das ist bei mir nicht der Fall. Mir gefällt die Mischung aus beidem.

Jetzt muss ich noch etwas gestehen. Ich habe auch eine Art Freund, der meinem Pinkelfetisch gar nichts abgewinnen kann. Aber es ist für ihn in Ordnung wenn ich dies mit einem fremdem Mann auslebe. Er will aber davon nicht viel mitbekommen. Also bei mir zu Hause ist ein erotisches Date nicht möglich, bleibt also nur noch ein Hoteltreffen, oder ich besuche dich bei dir zu Hause. Wäre für einen netten Gleichgesinnten auch durchaus bereit ein paar Kilometer mit dem Auto zurückzulegen. Ist jetzt echt schon eine gefühlte Ewigkeit her, dass man mir über meine Titten oder ins Gesicht gepinkelt hat und ich vermisse es schon mal wieder intensive Natursektspielchen real erleben zu dürfen. Bin also durchaus bereit auf dich zuzugehen.

Anica, 31, Witten: Willst Du Sex mit einer Schwangeren verabreden?

nackte Schwangere mit dicken Milchtitten

Ich bin Anica und nähere mich dem siebten Schwangerschaftsmonat und habe bereits einen prallen Babybauch. Dummerweise wird meine Geilheit im selben Maße größer wie mein Babybauch wächst. Hattest du schon mal ein Sexverhältnis mit einer Schwangeren? Vermutlich nicht, so etwas ergibt sich in der Regel ja nicht alle Tage. Warum ich niemanden habe, der es mir besorgt und warum ich mich hier öffentlich zur Schau stelle und mich für Intimitäten anbiete möchte ich an dieser Stelle nicht ausführen. Aktuell ist mir mein vibrierender Zauberstab, die einzige Sexbefriedigung die ich erhalte. So kann das nicht mehr lange weitergehen.

Meine Hormone spielen total verrückt und ich renne ständig mit ausgefahrenen Nippel und feuchter Muschi durch die Gegend. So spitz habe ich mich schon lange nicht mehr gefühlt. Eventuell bist du ja der Richtige, der mich die nächsten Wochen gelegentlich besuchen kommt und sich erbarmt einer schwangere Frau zu befriedigen? Mit mir gehen zwar keine akrobatischen Höchstleistungen mehr im Bett, aber genussvoller Sex ist mit mir schon möglich.

Mittlerweile habe ich auch extreme Milchtitten bekommen und wenn du lieb und brav bist, darfst du da auch mal dran lutschen und saugen. Ich bin zwar schwanger, aber wahrhaft kein Engel. Vielmehr stehe ich auch auf krassen Dirty-Talk dabei. Wenn ich in Fahrt komme, dann sprudeln die obszönen Worte nur so aus mir raus. Und bisher habe ich noch jeden Mann zum Abspermen gebracht. Nicht alleine mit meinen Worten, aber schon mit meinem Mund. Aber ich will ja höchstens Anblasen, denn schließlich will ich deinen Schwanz in meiner Schwangerenmuschi spüren. Kannst auch schön in mir abspritzen, denn schwanger kann ich schließlich nicht mehr werden. Das einzige praktische an der ganzen Angelegenheit. Aber nur wenn du auch gesund bist.

„Anica, 31, Witten: Willst Du Sex mit einer Schwangeren verabreden?“ weiterlesen

Ariane, 28, Solingen: Sie sucht private Swingerbekanntschaften

Brünettes Girl zeigt ihre schönen Brüste

Ursprünglich wollte ich eigentlich eine männliche Swingerbegleitung für einen gemeinsamen Clubbesuch finden, aber ich habe mich jetzt umentschieden und habe ein anderes Anliegen.Mir ist eingefallen, dass ich hier doch ein paar nette Menschen organisieren könnte um meine eigene private Swingerparty zu veranstalten. Das finde ich sogar noch angenehmer, denn dann findet das alles bei mir zu Hause statt und es auch einen viel intimeren und unkommerziellen Flair. Ist doch eine gute Idee, was meint ihr?

Dabei ist es mir wichtig genauso aufgeschlossene Freigeister kennenzulernen, die ebenso locker mit ihrer Sexualität umgehen wie ich selbst. Das Motto sollte sein sich frei auszuleben und miteinander schöne und vor allem leidenschaftliche Stunden zu verbringen. Es sollte keine Tabus geben wenn beide mit den Handlungen einverstanden sind. Das wird sozusagen eine Anti-Monogamie-Party, denn schließlich darf und soll es ja jeder mit jedem treiben. Wird vermutlich eine kleine Herausforderung werden dafür die richtigen gleichgesinnten Swingerfreunde zu finden.

Ich denke im privaten Umfeld können wir uns alle am besten gehen lassen und viel leichter freundschaftliche Kontakte knüpfen. Eventuell werden wir ja mit der Zeit zu einer richtig verschworenen Gemeinschaft, die immer wieder regelmäßig Gang-Bangs und andere versaute Aktionen veranstaltet?
Man sollte sich nackt, frei und wie unter Freunden fühlen. Und wenn es alle gut funktioniert, dann ist man ja auch unter Freunden. Alle Zimmer meiner Wohnung stehen als Liebesspielwiese zur Verfügung, Man kann es zu zweit, zu dritt oder gar zu viert im Wohnzimmer, in meinem Schlafzimmer, im Bad oder sogar auf dem Balkon miteinander machen. Und jeder kann zusehen, mitpoppen oder einfach wieder weggehen. Das ist doch eine schön frivole Zusammenkunft, wie man sie sich wünscht.

Selbstverständlich werde ich darauf achten nur nette Menschen einzuladen, die die Situation nicht für sich ausnutzen möchten und die man auch sonst gerne um sich haben würde. Lockere, unverkrampfte Leute mit einer Mischung aus Niveau und Versautheit sind erwünscht und willkommen. Es würde mich sehr erfreuen wenn dieses Vorhaben vom Erfolg gekrönt werden wird und aus den verschiedenen Swingerbekanntschaften eine große versaute Familie wird.

Michaela, 28, Troisdorf: Sexy Transfrau ist bereit für erotische Bekanntschaften

Was soll ich denn hier reinschreiben? Schwierig. Ich bin eine echte Transfrau mit echten gemachten Brüsten und einem echten funktionsfähigen Penis. Eine echt geile Kombination. Sehe auch recht weiblich aus. Bin also kein Typ, der sich einfach nur Frauenklamotten anzieht und Brusteinlagen reinsteckt. Meine Transentitten sind schön groß und sexy geworden. Solltest du wahre Transenbekanntschaften suchen wirst du bei mir fündig werden. Bin auch deutsch, allerdings mit asiatischen Wurzeln, die meiner Schönheit nur guttun.

Ich denke ich habe einiges zu bieten als sexy Girl mit einem ebenso schönem Schwanz zwischen den Beinen. Ich würde hier gerne neue Fickfreunde kennenlernen, die Lust auf mich und meinen Körper haben. Ich bin selbst ganz verliebt in meine prallen Titten und kann dir einen geilen Tittenfick bieten und blasen kann ich wie eine Weltmeisterin. Du darfst gerne an meinem Vorbau herumspielen. Könnte alles dir gehören.

Beim Bumsen bin ich sowohl aktiv wie passiv unterwegs. Solltest du mir einen Besuch abstatten, dann kannst mich gerne in meinen sexy Transenarsch vögeln, aber ich würde mir auch gerne deinen Hintern vornehmen. Mein Schwanz ist noch sehr aktiv und steht auch auf geile enge Ärsche. Wir werden schon einen Weg finden, dass wir beide unseren Spaß haben. Vielleicht vernaschst du erst mich und dann revanchiere ich mich bei dir. Solltest keine Erfahrung mit Shemales haben ist das kein Problem. Irgendwann ist es immer das erste Mal für einen Heteromann und ich werde ich sanft in die Thematik einführen.

So bietet sich für dich die Gelegenheit für dich deine erste spezielle Sexerfahrung zu sammeln und festzustellen ob das was für dich ist. Bis jetzt hat es aber noch jedem gefallen. Der Vorteil bei mir ist, dass wenn ich nicht nackt bin, man mich absolut für eine richtige Frau halten kann. Das macht es doch für viele leichter. Und wenn ich meine Hose ausziehe dann erwarte dich eine pralle Latte erster Güteklasse. Wenn du nun deine Erfahrung mit einer geilen Transfrau machen möchtest, dann setze dich mit mir in Verbindung.

„Michaela, 28, Troisdorf: Sexy Transfrau ist bereit für erotische Bekanntschaften“ weiterlesen