Alina, 25, Hanau: Devote junge Frau mag Soft-SM

Jungsklavin

Diese devote Stellung auf meinem Foto ist eigentlich mehr als Scherz gedacht, aber es steckt auch etwas Wahrheit dahinter. Der Reiz der Unterwerfung hält mich schon manchmal gefangen, auch wenn es viel Mut kostet.
Ein kurzes Affärchen, dass aus einem eigentlichen One-Night-Stand entstanden ist hat mich auf den BDSM-Geschmack gebracht. Leider konnte ich dies nicht weiter vertiefen. Deswegen habe ich mich nun hier registriert.

Bewusst habe ich mich gegen SM-Annoncen in den einschlägigen Anzeigenportalen entschieden, denn ich hatte es mal kurz dort probiert und dort waren mir die ganzen Typen viel zu schräg und zu krass drauf.
Ich bin ja noch blutige Anfängerin und möchte es auch nicht übertreiben. Langsam in die Materie einsteigen und maximal etwas Soft-SM ausprobieren. Mehr will ich ja gar nicht.
Mir geht es auch mehr um die Atmosphäre und das erotische Rollenspiel in dem ich die devot Sklavin oder Zofe verkörpere.

Also nimm nur Verbindung auf, wenn es dir auch mehr um Sex und erotisches Spiel als um absolute Kontrolle und BDSM-Weltanschauung geht. Auch solltest du vertrauenswürdig und seriös sein. Ein Alter zwischen 30 und 40 Jahren würde mir gut gefallen. Wir können uns ja etwas beim Chatten austauschen oder lieber gleich zum Handy greifen.

Eve6, Wiesbaden

Ich möchte gleich erwähnen, dass ich meinen richtigen Namen nicht nennen werde, aber kein Grund mir nicht zu trauen. Mein Foto ist jedenfalls echt und auch halbwegs aktuell.
Bin zum ersten Mal auf auf solch einem unanständigen Kontaktportal angemeldet um privat zu poppen.

Meine bisherigen Onlineerfahrungen beschränken sich auf ein paar kostenlose Flirtseiten bei denen ich zwar etwas gechattet und gemailt habe, aber nie ein persönliches Treffen mit Sexhintergrund hatte. Ich bin wohl schon so eine MILF, wobei ich eigentlich noch jung aussehe und auch noch jung bin, da ich noch nicht 40 Jahre alt bin.
Würde mich als mittelalte, sexy Mutter beschreiben und als gute Liebhaberin ohne überzogene Ansprüche bezeichnen.
Möchte hier auch gar keinen großartigen Wunschzettel loslassen. Mir geht es einfach nur darum mit einem halbwegs netten Mann in meiner Altersklasse unkomplizierte Sextreffen zu erleben.
Alles ganz unverbindlich, ohne große Emotionen und Ansprüche.
Wer Beziehungen oder Partnerschaften im Hinterkopf hat, sollte sich jetzt schleunigst verabschieden. Ich hatte das alles schon und es reicht mir jetzt auch. Ich vermisse nichts.
Ich möchte nur ohne Stress Sex haben, das ist alles.

Gratis Kontaktieren

Marion, 50 Jahre, Wiesbaden

 

Ich bin eine beim Sex devote und dazu noch recht nymphomane reife Frau. Ich benötige es durchgefickt zu werden. Heftig, krass und gerne gefesselt. Bin gerne deine sexuell dienbare devote Zofe. Benutze mich im Bett und so wie du es willst. Ich bringe dir gerne an der Leine das Bier und als Dank fickst du mich heftig in meinen Zofenarsch.

„Marion, 50 Jahre, Wiesbaden“ weiterlesen

Daniela aus Frankfurt

Hast du schon mal eine nasse, rasierte Frankfurter Muschi geleckt? Ich heiße Christine, bin eine Frau aus Frankfurt und absolut wild auf Oralsex. Melde dich bei mir und im Chat oder am Telefon erzähle ich dir mehr. Zum Beispiel, wie ich mir wünsche, dass sich deine lange geile Zunge in mich reinschiebt und wie ich bei einem Treffen mit dir und deinem saugenden Mund so richtig abgehe. Schon darüber zu reden macht mich völlig an. Wenn wir telefonieren oder skypen kannst du dann schon mal einen Vorgeschmack bekommen, was passiert, wenn ich geleckt werde. Ich bin schlank und sportlich und du wirst es schwer haben, mein Becken im Griff zu halten, wenn deine Zunge an meinem Kitzler spielt.

Schreibe mich hier kurz an „oralliebhaberin“ an und wir tauschen Handy und/oder Skypenummern.

Oralliebhaberin kontaktieren