Aura, 28, Landshut: Wo sind die dominanten BDSMkontakte, die mich beherrschen wollen?

geknebelte Frau mit Nippelklemmen

Mein Profilbild polarisiert sicherlich, aber ich dachte ich haue mal voll auf die Kacke und zeige was mich anmacht und wie ich drauf bin. Ich ticke halt doch eher krass und wohl kaum für den durchschnittlichen Otto-Normal-Vanilla geeignet. Mir ist an außergewöhnlichen SMtreffen gelegen und suche dafür geeignete BDSMkontakte aus meiner mittelbaren Umgebung.

Bin ja selbst eher devot veranlagt mit einer kleinen Prise Masochismus und liebe es mich von einem dominanten Herrn stimulieren zu lassen. Dabei sind verbale Demütigungen und Schläge mit der Peitsche oder der flachen Hand, genau wie eine Ohrfeige, keine Tabus für mich. Auch schmerzhafte Nippelfolter geilt mich an und lässt meinen Fotzensaft fließen. Ich besitze selbst Nippelklemmen mit Ketten daran und könnte dies und auch anderes SMspielzeug mitbringen oder dir zur Verfügung stellen, solltest du mich besuchen kommen.

Bei mir ist es möglich seine dominante Lust richtig auszuleben. Dennoch sollten wir vorher ein ausführliches Gespräch über meine Grenzen und absoluten No-Gos führen. Besonders bevorzuge ich psychische Dominanz, aber eben auch leicht schmerzhafte Lustfolter. Besonders wenn man mir dosierten Lustschmerz zufügt und zeitgleich mit meiner Erregung spielt ist es um mich geschehen. Das bringt mich an den Rand des Wahnsinns. Du kannst mir auch die Nippelklemmen anlegen und Gewichte an die Kette hängen, so dass meine Nippel schmerzhaft langgezogen werden und bei jeder Bewegung schmerzen. Aber es gibt ja auch noch andere Toys, die fies und erregend zugleich sein können.

Natürlich werde ich auch gerne mit Bondageseilen oder Lederfesseln hilflos fixiert. Auch Knebel mag ich, weil sie einen so demütigend sabbern lassen und jeglichen Protest im Keim ersticken. Wenn es ausgemacht ist, begebe ich mich total in deine Hände und liefere mich dir aus. Dann kannst du mich gefesselt bestrafen, erregen oder mich als einfach als sexy Fesselobjekt in der Wohnung stehen oder liegen lassen. Wir werden auch zusammen experimentieren und meine Schmerzgrenze gemeinsam herausfinden und vielleicht sukzessive erweitern. Auch heißes Kerzenwachs eignet sich um mich meinen Grenzen näherzubringen oder mich noch folgsamer werden zu lassen.

Meinst du, dass du der passende BDSMkontakt bist um mich eingehend zu „behandeln“ und mich meiner devoten Seite näherzubringen?

Melinda, 39 Jahre, Würzburg sucht jüngere Affaire

Hallo ich bin eine Enddreißigerin und absolut junggeblieben, im Geiste wie im Körper, wie man hoffentlich sieht. Ich trainiere und pflege ihn ja auch täglich. Ich benutze diese Kontaktplattform einfach mal als eine Art Affairenbörse um eine jüngere Affaire mit hoffentlich viel Sexpotential zu finden. Die Männer in meiner Altersklasse und darüber haben mich beim Sex meistens etwas enttäuscht und konnten mit meiner Fitness und auch meiner starken Lust nicht mithalten. Wenn ich noch vor Geilheit strotzte, war ihr Pulver schon längst verschossen.

„Melinda, 39 Jahre, Würzburg sucht jüngere Affaire“ weiterlesen

Steffie aus München steht auf Ältere Männer

Hi, Ihr Süßen! Ich bin die Steffie aus Deutschland und liebe heiße Sexkontakte mit älteren Männern. Ich bin 25 Jahre jung und stehe einfach auf das ältere Geschlecht. Schön fast einen Papa im Bett zu haben! Ich fühle mich bei Euch alten Säcken einfach geborgen und wohl. Ihr könnt so schön einfühlsam sein … aber wenn es darauf ankommt könnt Ihr auch bestimmend und dominant sein. Einfach irre! Ich bin so geil auf Euch ältere Kerle.
Wenn Ihr auch auf jüngere Mädels wie mich steht, dann steht unseren ganz privaten Sextreffen  ja nichts mehr im Weg, oder?

Bin übrigens keine Spinnerin, sonder meine es absolut ernst. Freue mich über Nachrichten und Infos über euch. Bitte mit Foto. Und ich stehe auf gutaussehende ältere Männer. Also dick behaarter dicker Bauarbeiter kommt mir nicht in die Tüte, und erst recht nicht in meine Muschi.